Maximieren Sie Ihre Leistung. Beschleunigen Sie die Erholung.

Winback bringt Athleten nach einer Verletzung oder einem intensiven Training wieder auf Touren.

winback-sports-indications-pathologies
winback-sports-indications-pathologies

Ob Ihre Patienten Spitzensportler oder Freizeitsportler sind, unsere Technologien werden Ihre therapeutischen Bedürfnisse erfüllen:

Posttraumatische Verletzungen und Übertraining

Muskel- und Bänderverletzungen, Verstauchungen, Tendinopathien, Muskelkrämpfe und -ödeme, Rückenschmerzen, Periostitis, Plantarfasziitis.

Vorbereitung & Erholung

Muskelentspannung, Minimierung des Risikos früherer und potenzieller Verletzungen, Drainage, Verbesserung der Ausdauer, Anregung der Vaskularisierung, DOMS, Behandlung von Verletzungen

winback-tecar-manual-therapy
winback-tecar-manual-therapy

Manuelle Behandlungen

Die Winback-Energie erhöht die Wirksamkeit Ihrer manuellen Behandlungen:
Bearbeiten Sie mit unserem Zubehör sanft alle Arten von Gewebe: Halten Sie die Elektroden in Ihren Händen, seien Sie freihändig, tragen Sie die Armbänder an Ihren Handgelenken (oder an Ihren Patienten) oder arbeiten Sie mit dem Faszien-Werkzeug.

winback-tecar-exercices-exercises-actif-active
winback-tecar-exercices-exercises-actif-active

Aktive Mobilisierung

Dank einer großen Auswahl an Elektroden sind alle Mobilisationsübungen mit Winback kompatibel.

Der Patient kann alle von Ihnen vorgeschlagenen Übungen durchführen, während er die Winback-Energie erhält.

winback-sports-team-federations
winback-sports-team-federations

500 medizinische Teams von Sportmannschaften, Vereinen und Verbänden nutzen Winback

Als Performance Solution Partner sind wir stolz darauf, unsere Technologien mit dem Fachwissen der Physiotherapeuten von Stade Toulousain zu kombinieren.

Winback ist ein stolzer Partner des medizinischen Personals von Sportmannschaften

comment-portrait-image

"Nach der Behandlung kann ich immer eine verbesserte Biegsamkeit, weniger Spannung und eine bessere Bewegungsqualität in den behandelten Strukturen spüren."

Dr Gregg LARIVEE

Chiropraktiker, "Integrated Medical Center", Jupiter, FL, USA
Internationaler Ausschuss Winback Academy US

comment-portrait-image

"Ich habe in jeder meiner Praxen einen BACK3, und ich habe immer meinen Hi-TENS im Kofferraum meines Autos, wenn ich von einer Praxis zur anderen fahre oder zu den Spielen unterwegs bin.
Für uns ist es das Höchste, jeden Tag 12 Spielerinnen einsatzbereit zu haben. Das Schöne an der Tecar-Therapie ist, dass wir trotzdem unsere Hände behalten können, die unser wichtigstes Werkzeug sind. Durch die Hinzufügung des Tecar werden wir bei der Resorption eines Ödems oder einer Fibrose an einem schlecht heilenden Band Zeit gewinnen und effizienter arbeiten können."

Pascal GOHIER

Physiotherapeutin des Französischen Basketballverbands, Frankreich

comment-portrait-image

"Winback Tecar bietet die Möglichkeit, eine neue Modalität auf eine Verletzung und ein Rehabilitationssystem anzuwenden, um ein optimales Ergebnis für einen Sportler zu erzielen."

Laura RAMUS

Physiotherapeut, Medizinischer Leiter Las Vegas ACES, Las Vegas, NV, USA

Internationales Komitee der Winback-Akademie

comment-portrait-image

"Winback hilft mir, allen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern... weil es funktioniert! Ich habe anfangs nicht daran geglaubt, bis ich es an mir selbst getestet habe und dann wurde ich zu einem überzeugten Anhänger und jetzt haben wir 2 Geräte. Winback ist so greifbar, man kann die Ergebnisse in einer 15-minütigen Behandlung sehen!"

William KESSLER

Arzt für Physiotherapie und Inhaber von Kessler Family Wellness

comment-portrait-image

"Die Patienten mögen es so sehr, dass sie an den Tagen, an denen unser Winback-Gerät nicht da ist, absichtlich ihre Termine nur dann ansetzen, wenn es da ist ... einfach, weil das Gerät sehr angenehm ist und in der Rehabilitation auf sehr breiten Feldern eingesetzt werden kann. Winback hat das Spiel wirklich verändert und wenn Sie hauptsächlich Sportler behandeln, sollten Sie erwägen, es in Ihre Praxis aufzunehmen."

Dr Cameron Gholampour

Chiropraktiker, Inhaber von Strength & Spine Chiropractic und Präsident des FCA Sports Council

comment-portrait-image

"Hi-TENS von R-SHOCK hat ein sehr praktisches Format und ist einfach und intuitiv zu bedienen. Es ist perfekt für mich, wenn ich Sportteams besuche. Meine Patienten sind sehr zufrieden mit den Vorteilen, und ich auch!"

Jose JUDEZ

Physiotherapeut bei EBPLO Basketball Team & Performance Coach, Frankreich

comment-portrait-image

"Was mich als Massagetherapeutin von Winback überzeugt hat, sind die Armbänder: Ich kann die Energie durch mich und meine Patienten spüren! Meine Winback TECAR-Modalität verstärkt meine Massagetherapiesitzungen mit tief eindringender Wärme, die die Reaktion des Weichgewebes auf strukturierte, absichtliche Berührung fördert. Meine Ergebnisse mit den Klienten haben sich beschleunigt!"

Benny VAUGHN

LMT, ATC, Inhaberin von Benny Vaughn Athletic, weltbekannte Sportmassagetherapeutin, hat an 5 Olympischen Spielen teilgenommen

comment-portrait-image

"Zwei Tage vor einem Wettkampf musste ich in der Notaufnahme ein erneutes Auftreten einer Adduktorentendinopathie behandeln. Das erste Auftreten dieser Tendinopathie war über mehrere Wochen behandelt worden, was die Athletin sehr skeptisch und vor allem besorgt über ihre Teilnahme an den Wettkämpfen der Woche machte. Nach der zweiten Sitzung waren die positiven Auswirkungen spürbar, und die Athletin konnte ohne funktionelle Beschwerden an den Wettkämpfen teilnehmen.

Der Winback wurde bei dieser Gelegenheit in "Zaubermaschine" umbenannt. Im Gegensatz zu anderen Geräten ist die Winback tecar-Therapie nicht von der Rehabilitationsmaßnahme abhängig, sondern wird gleichzeitig durchgeführt. Da ich hauptsächlich mit meinen Händen arbeite, hat mir dieser Ansatz sehr gut gefallen."

Lucas BERNAT-SALLES

Physiotherapeutin im Nationalen Ski- und Snowboardzentrum in Albertville, Frankreich

comment-portrait-image

"Ich habe das BACK4 zur Behandlung von Red Bull Cliff Diving Athleten verwendet. Ich habe damit unglaubliche Ergebnisse erzielt, sowohl bei der Vorbereitung als auch bei der Erholung. Einige dieser Extremtaucher haben es die "magische Maschine" genannt! Die Möglichkeit, die Ströme zu mischen und an mehreren Stellen zu arbeiten, macht mich viel effektiver.

In meiner Praxis verwende ich es für alle Arten von Patienten: Orthopäden, ältere Menschen, Sportler. Abgesehen vom Design, das hervorragend ist, ist die Möglichkeit, mit den Strömungen zu mischen und zu spielen, großartig."

Mikael DUBIEF

Sportphysiotherapeut, Arcachon, Frankreich

comment-portrait-image

"Ich habe festgestellt, dass die Integration der Winback TECAR-Therapie in meine klinische Praxis nahtlos und wirkungsvoll ist. TECAR lenkt nicht von den Behandlungssitzungen ab und liefert sofortige Ergebnisse."

Doug ADAMS

Physiotherapeutin, CEO RunDNA, Wilmington, DE, USA

Internationaler Ausschuss der Winback Academy

comment-portrait-image

"Winback ist die innovativste Technologie der letzten 10 Jahre. Der Winback Tecar ist die unverzichtbare Technologie sowohl für die manuelle Therapie als auch für die aktive Arbeit."

Frederic DELACOUR

Physiotherapeut und Osteopath, spezialisiert auf Sport, Paris, Frankreich

Präsident der Winback Academy

comment-portrait-image

"Ich hatte einen Patienten, der vor über einem Jahr mit dem Motorrad gestürzt war. Er hatte Verbrennungen an seiner Hand. In 6 Sitzungen von 5 bis 10 Minuten verschwanden die Verwachsungen."

Corentin Gaste

Physiotherapeutin, Frankreich

comment-portrait-image

"Während der Leichtathletik-Weltmeisterschaften in London profitierte ich von einer Reihe von Behandlungen mit der Winback tecar Therapie von Andre Olivera. Andre hat hervorragende Arbeit geleistet, indem er mir geholfen hat, mich zu erholen und wieder an Wettkämpfen teilzunehmen und dann mit meinen Teamkollegen aus England die Bronzemedaille der Welt zu gewinnen. Ein großes Dankeschön an Andre und an das Team von Winback UK!"

Dwayne Conan

Bronzemedaillengewinner bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften, Patient von Andre Olivera, UK

comment-portrait-image

"Ein halbes Jahr vor dem Red Bull Cliff Diving erlitt ich ein ziemlich fieses Hämatom in meinem linken Quad, das anschwoll und mich in Paris an den Rand des Geschehens drängte.
Zum Glück habe ich das bestmögliche Pflegeteam, und ich möchte allen, die mir bei meiner Genesung geholfen haben, mein größtes Lob und meine Dankbarkeit aussprechen [...] Mikael und Fred von der Winback Academy für die Bereitstellung von Weltklasse-Behandlungen und -Werkzeugen mit BACK4 und seinen verschiedenen Heilungsmodalitäten. [Danke für alles, was Sie tun, und dafür, dass Sie mich so effizient wie möglich wieder in den Wettkampf bringen!"

David COLTURI

Professioneller Klippenspringer beim Red Bull Klippenspringen in Paris, USA

comment-portrait-image

"Nach einer Handgelenksoperation war meine anfängliche Therapie unproduktiv, bis ich mit der Winback-Technologie begann. Bei meiner ersten Behandlung mit Winback habe ich sofort einen Unterschied in meinem Handgelenk gespürt! Meine Genesung ist nun schnell vorangeschritten, was zum großen Teil auf meine fortgesetzten Behandlungen mit der Winback-Therapie zurückzuführen ist, und ich freue mich darauf, bald wieder auf der LPGA-Tour spielen zu können!"

Amelia LEWIS

Profi-Golfer, USA

comment-portrait-image

"BACK4 half mir beim Red Bull Cliff Diving. Eine meiner Hauptverletzungen war die Wade durch den Aufprall beim Tauchen. Jetzt ist es viel besser. Der Einsatz von BACK4 diese Woche während des Wettkampfs war großartig!"

Ellie T. SMART

Professioneller Klippenspringer bei Red Bull Cliff Diving Paris, USA

Winback ist ein stolzer Partner des medizinischen Personals von Sportmannschaften

comment-portrait-image
comment-portrait-image
comment-portrait-image
comment-portrait-image
comment-portrait-image
comment-portrait-image
comment-portrait-image
comment-portrait-image
comment-portrait-image
comment-portrait-image
comment-portrait-image
comment-portrait-image
comment-portrait-image
comment-portrait-image
comment-portrait-image
comment-portrait-image

"Nach der Behandlung kann ich immer eine verbesserte Biegsamkeit, weniger Spannung und eine bessere Bewegungsqualität in den behandelten Strukturen spüren."

Dr Gregg LARIVEE

Chiropraktiker, "Integrated Medical Center", Jupiter, FL, USA
Internationaler Ausschuss Winback Academy US

"Ich habe in jeder meiner Praxen einen BACK3, und ich habe immer meinen Hi-TENS im Kofferraum meines Autos, wenn ich von einer Praxis zur anderen fahre oder zu den Spielen unterwegs bin.
Für uns ist es das Höchste, jeden Tag 12 Spielerinnen einsatzbereit zu haben. Das Schöne an der Tecar-Therapie ist, dass wir trotzdem unsere Hände behalten können, die unser wichtigstes Werkzeug sind. Durch die Hinzufügung des Tecar werden wir bei der Resorption eines Ödems oder einer Fibrose an einem schlecht heilenden Band Zeit gewinnen und effizienter arbeiten können."

Pascal GOHIER

Physiotherapeutin des Französischen Basketballverbands, Frankreich

"Winback Tecar bietet die Möglichkeit, eine neue Modalität auf eine Verletzung und ein Rehabilitationssystem anzuwenden, um ein optimales Ergebnis für einen Sportler zu erzielen."

Laura RAMUS

Physiotherapeut, Medizinischer Leiter Las Vegas ACES, Las Vegas, NV, USA

Internationales Komitee der Winback-Akademie

"Winback hilft mir, allen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern... weil es funktioniert! Ich habe anfangs nicht daran geglaubt, bis ich es an mir selbst getestet habe und dann wurde ich zu einem überzeugten Anhänger und jetzt haben wir 2 Geräte. Winback ist so greifbar, man kann die Ergebnisse in einer 15-minütigen Behandlung sehen!"

William KESSLER

Arzt für Physiotherapie und Inhaber von Kessler Family Wellness

"Die Patienten mögen es so sehr, dass sie an den Tagen, an denen unser Winback-Gerät nicht da ist, absichtlich ihre Termine nur dann ansetzen, wenn es da ist ... einfach, weil das Gerät sehr angenehm ist und in der Rehabilitation auf sehr breiten Feldern eingesetzt werden kann. Winback hat das Spiel wirklich verändert und wenn Sie hauptsächlich Sportler behandeln, sollten Sie erwägen, es in Ihre Praxis aufzunehmen."

Dr Cameron Gholampour

Chiropraktiker, Inhaber von Strength & Spine Chiropractic und Präsident des FCA Sports Council

"Hi-TENS von R-SHOCK hat ein sehr praktisches Format und ist einfach und intuitiv zu bedienen. Es ist perfekt für mich, wenn ich Sportteams besuche. Meine Patienten sind sehr zufrieden mit den Vorteilen, und ich auch!"

Jose JUDEZ

Physiotherapeut bei EBPLO Basketball Team & Performance Coach, Frankreich

"Was mich als Massagetherapeutin von Winback überzeugt hat, sind die Armbänder: Ich kann die Energie durch mich und meine Patienten spüren! Meine Winback TECAR-Modalität verstärkt meine Massagetherapiesitzungen mit tief eindringender Wärme, die die Reaktion des Weichgewebes auf strukturierte, absichtliche Berührung fördert. Meine Ergebnisse mit den Klienten haben sich beschleunigt!"

Benny VAUGHN

LMT, ATC, Inhaberin von Benny Vaughn Athletic, weltbekannte Sportmassagetherapeutin, hat an 5 Olympischen Spielen teilgenommen

"Zwei Tage vor einem Wettkampf musste ich in der Notaufnahme ein erneutes Auftreten einer Adduktorentendinopathie behandeln. Das erste Auftreten dieser Tendinopathie war über mehrere Wochen behandelt worden, was die Athletin sehr skeptisch und vor allem besorgt über ihre Teilnahme an den Wettkämpfen der Woche machte. Nach der zweiten Sitzung waren die positiven Auswirkungen spürbar, und die Athletin konnte ohne funktionelle Beschwerden an den Wettkämpfen teilnehmen.

Der Winback wurde bei dieser Gelegenheit in "Zaubermaschine" umbenannt. Im Gegensatz zu anderen Geräten ist die Winback tecar-Therapie nicht von der Rehabilitationsmaßnahme abhängig, sondern wird gleichzeitig durchgeführt. Da ich hauptsächlich mit meinen Händen arbeite, hat mir dieser Ansatz sehr gut gefallen."

Lucas BERNAT-SALLES

Physiotherapeutin im Nationalen Ski- und Snowboardzentrum in Albertville, Frankreich

"Ich habe das BACK4 zur Behandlung von Red Bull Cliff Diving Athleten verwendet. Ich habe damit unglaubliche Ergebnisse erzielt, sowohl bei der Vorbereitung als auch bei der Erholung. Einige dieser Extremtaucher haben es die "magische Maschine" genannt! Die Möglichkeit, die Ströme zu mischen und an mehreren Stellen zu arbeiten, macht mich viel effektiver.

In meiner Praxis verwende ich es für alle Arten von Patienten: Orthopäden, ältere Menschen, Sportler. Abgesehen vom Design, das hervorragend ist, ist die Möglichkeit, mit den Strömungen zu mischen und zu spielen, großartig."

Mikael DUBIEF

Sportphysiotherapeut, Arcachon, Frankreich

"Ich habe festgestellt, dass die Integration der Winback TECAR-Therapie in meine klinische Praxis nahtlos und wirkungsvoll ist. TECAR lenkt nicht von den Behandlungssitzungen ab und liefert sofortige Ergebnisse."

Doug ADAMS

Physiotherapeutin, CEO RunDNA, Wilmington, DE, USA

Internationaler Ausschuss der Winback Academy

"Winback ist die innovativste Technologie der letzten 10 Jahre. Der Winback Tecar ist die unverzichtbare Technologie sowohl für die manuelle Therapie als auch für die aktive Arbeit."

Frederic DELACOUR

Physiotherapeut und Osteopath, spezialisiert auf Sport, Paris, Frankreich

Präsident der Winback Academy

"Ich hatte einen Patienten, der vor über einem Jahr mit dem Motorrad gestürzt war. Er hatte Verbrennungen an seiner Hand. In 6 Sitzungen von 5 bis 10 Minuten verschwanden die Verwachsungen."

Corentin Gaste

Physiotherapeutin, Frankreich

"Während der Leichtathletik-Weltmeisterschaften in London profitierte ich von einer Reihe von Behandlungen mit der Winback tecar Therapie von Andre Olivera. Andre hat hervorragende Arbeit geleistet, indem er mir geholfen hat, mich zu erholen und wieder an Wettkämpfen teilzunehmen und dann mit meinen Teamkollegen aus England die Bronzemedaille der Welt zu gewinnen. Ein großes Dankeschön an Andre und an das Team von Winback UK!"

Dwayne Conan

Bronzemedaillengewinner bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften, Patient von Andre Olivera, UK

"Ein halbes Jahr vor dem Red Bull Cliff Diving erlitt ich ein ziemlich fieses Hämatom in meinem linken Quad, das anschwoll und mich in Paris an den Rand des Geschehens drängte.
Zum Glück habe ich das bestmögliche Pflegeteam, und ich möchte allen, die mir bei meiner Genesung geholfen haben, mein größtes Lob und meine Dankbarkeit aussprechen [...] Mikael und Fred von der Winback Academy für die Bereitstellung von Weltklasse-Behandlungen und -Werkzeugen mit BACK4 und seinen verschiedenen Heilungsmodalitäten. [Danke für alles, was Sie tun, und dafür, dass Sie mich so effizient wie möglich wieder in den Wettkampf bringen!"

David COLTURI

Professioneller Klippenspringer beim Red Bull Klippenspringen in Paris, USA

"Nach einer Handgelenksoperation war meine anfängliche Therapie unproduktiv, bis ich mit der Winback-Technologie begann. Bei meiner ersten Behandlung mit Winback habe ich sofort einen Unterschied in meinem Handgelenk gespürt! Meine Genesung ist nun schnell vorangeschritten, was zum großen Teil auf meine fortgesetzten Behandlungen mit der Winback-Therapie zurückzuführen ist, und ich freue mich darauf, bald wieder auf der LPGA-Tour spielen zu können!"

Amelia LEWIS

Profi-Golfer, USA

"BACK4 half mir beim Red Bull Cliff Diving. Eine meiner Hauptverletzungen war die Wade durch den Aufprall beim Tauchen. Jetzt ist es viel besser. Der Einsatz von BACK4 diese Woche während des Wettkampfs war großartig!"

Ellie T. SMART

Professioneller Klippenspringer bei Red Bull Cliff Diving Paris, USA

Kontaktieren Sie das Winback-Team, führend in Tecartherapie

Wählen...

Wählen...

Wählen...

Wählen...

Wählen...

Ich bin damit einverstanden, dass meine persönlichen Daten für die Bearbeitung meiner Anfrage erfasst werden (www.winback.com/privacy-policy)*